• Anmelden
  • Registrieren
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Offenes Lernen, offene Wissenschaft – ein interaktiver Leitfaden für Dozierende

Mit digitalen Lehr-Lern-Angeboten Wissenschaft kommunizieren und Lernen innerhalb und außerhalb der Hochschulen fördern

Allgemeine Informationen

Wichtige Informationen
Der vorliegende Leitfaden soll Dozierende unterstützen, die Online-Lern-Materialien nicht nur für die Lehre einsetzen, sondern sie auch frei zugänglich für Zielgruppen außerhalb der Hochschule zur Verfügung stellen wollen. Dafür bereiten wir Erkenntnisse aus der Wissenschaftskommunikation auf und wenden sie auf verschiedene Lernsituationen an. Wir wollen dazu anregen, bereits bei der Konzeption solcher Angebote die verschiedenen Zielgruppen im Blick zu behalten und ihre Bedürfnisse und Interessen anzusprechen.

Das Konzept zum Leitfaden entstand im Projekt „Wissenschaftskommunikation in der onlinemediengestützten Lehre“ am Lehrstuhl von Prof. Dr. Annette Leßmöllmann, Department für Wissenschaftskommunikation, Karlsruher Institut für Technologie. Es handelte sich um ein Teilprojekt des Vorhabens „Lehre hoch Forschung PLUS“ (2017-2020, gefördert vom BMBF) und wurde durchgeführt mit Unterstützung des Nationalen Instituts für Wissenschaftskommunikation (NaWik) und des Zentrums für Mediales Lernen (ZML).

Beschreibung

Mit digitalen Lehr-Lern-Angeboten Wissenschaft kommunizieren und Lernen innerhalb und außerhalb der Hochschulen fördern

Allgemein

Sprache
Deutsch

Verfügbarkeit

Zugriff
Unbegrenzt – wenn online geschaltet
Aufnahmeverfahren
Sie können diesem Kurs direkt beitreten.
Zeitraum für Beitritte
Unbegrenzt

Für Kursadministratoren freigegebene Daten

Daten des Persönlichen Profils
Benutzername
Vorname
Nachname

Zusätzliche Informationen

Link zu dieser Seite
Erstellt am
20. Mai 2021, 11:13